Springe zum Inhalt

cherusker infos

Die Cherusker waren ein Stamm in dem ehemaligen Germanien und damit des heutigen Deutschlands. Die Cherusker entstanden aus den Germanen des Nordens des heutigen Deutschlands sowie den Bewohnern des Vorharzes. Geführt wurde der Stamm unter anderem von Arminius, welcher als einer der größten Feldherrn in die Geschichte einging. Es handelte sich bei den Cheruskern im Gegensatz zu anderen Stämmen wie den Römern eher um einen kleineren Stamm. Dieser erlangte aber durch geschichtliche Ereignisse wie die Varusschlacht eine besondere Bedeutung. Außerdem haben die Cherusker maßgeblich die Geschichte geprägt. Nachfolgend erfährt man vieles mehr über die Cherusker.

...weiterlesen "Wer waren die Cherusker?"

Otto von Bismarck soll im Deutschen Reichstag am 28. März 1881 gesagt habe: "Es wird bei uns Deutschen mit wenig so viel Zeit totgeschlagen, wie mit Bier trinken." Und auch wenn man vor allem uns Deutsche mit dem Bier trinken verbindet, wir sind nicht das einzige Volk, das dem Alkohol verfallen ist. Wer auf humorvolle Weise hierzu mehr erfahren möchte, der sollte sich das Buch „Eine kurze Geschichte der Trunkenheit – Der Homo alcoholicus von der Steinzeit bis heute“ von Mark Forsyth einmal zu Gemüte führen. Was dich dort erwartet, erfährst du in der nachfolgenden Vorstellung des Buchs.

...weiterlesen "Eine kurze Geschichte der Trunkenheit – Buchvorstellung"