Springe zum Inhalt

BRÜDER Hörspiel Vorstellung

Wer schon immer einmal in die französische Revolution ganz tief eintauchen wollte, der hat nun die Chance genau dies im Hörspiel „BRÜDER“ zu tun. Verfolge die Spuren der Köpfe der Revolution, von Maximilien Robespierre über Camille Desmoulins bis hin zu Georges Jaques Danton. Was dich alles im Hörspiel „BRÜDER“, das vom WDR produziert wurde, erwartet, erfährst du nachfolgend.

Auf satten 13 CDs kommt das Hörspiel „BRÜDER“, das von „Der Audio-Verlag“ vertrieben wird daher. In sagenhaften 12 Stunden und 30 Minuten taucht man ein in eine Zeit voller Intrigen, Leidenschaften, Lieben und natürlich Freundschaften ein.

Ich muss sagen, dass mich das Hörspiel richtig gefesselt hat. Das liegt zum einen in den richtig guten Sprechern begründet. Mit dabei sind unter anderem Robert Dölle, Jens Harzer und Matthias Bundschuh. Sie verleihen dem Hörspiel eine Lebendigkeit, sodass man teilweise wirklich das Gefühl hat, man wäre live dabei. Und auch wenn das Thema der französischen Revolution allgegenwärtig ist, stehen doch dessen Akteure im Mittelpunkt des Hörspiels. Wer bisher die Charaktere des Robespierres, Dantons oder Desmoulins bisher nur gestrieffen hat, bekommt nun einen Einblick in ihr Leben, wie es kaum ein Geschichtsbuch vermag.

Damit der Zuhörer auch wirklich in die damalige vorherrschende Zeit hineingesogen wird, sorgen neben den schon angesprochenen Sprechern über 200 weitere Schauspieler. Regisseur Walter Adler schafft es damit perfekt die Wirren der französischen Revolution hörbar einzufangen.

Das Hörspiel „BRÜDER“ ist wahrlich nicht nur etwas für Geschichtsfreunde. Es ist eine packenden Geschichte um Liebe, Leidenschaft, Macht, Intrigen aber auch Freundschaft. Basierend alles auf wahren Begebenheiten macht das Erlebte noch eindrucksvoller. Ein absolutes Muss für jeden, der in die Welt der französischen Revolution eintauchen möchte.

Eine Hörprobe von "BÜRDER" gibt es auf der Webseite von Der Audio Verlag. Kaufen kann man das Hörbuch beim Buchhändler um die Ecke oder natürlich auch online, wie beispielsweise bei Amazon.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.