Archive for the 'Französische Revolution' Category

10 18th, 2013

Die Septembermorde bzw. das Septembermassaker ist eines der dunkelsten Kapiteln der Französischen Revolution. Die Septembermorde fanden zwischen dem 2. September und dem 6. September des Jahres 1792 statt und kosteten über 1.200 Gefangenen das Leben. Read the rest of this entry »



Wie die meisten der geschichtlichen Ereignisse, verlief auch die französische Revolution nicht an einem Tag. Viel mehr erstreckte sie sich über einen längeren Zeitraum von mehreren Monaten. Angefangen von der Einberufung von Generalständen, über die Erklärung zur Nationalversammlung bis hin zur Sturm der Bastille und der Verkündigung der Menschen- und Bürgerrechte. Read the rest of this entry »



11 7th, 2009

Die französische Revolution zeichnete sich ab. Mehrere Begebenheiten führten in Frankreich zu dieser Zeit zu wirtschaftlichen und sozialen Spannungen, die sich letztendlich in der französischen Revolution entluden.

Wie bei vielen Dingen spielte auch in Frankreich das Geld eine wichtige Rolle. Durch Kriege wie den Kolonialkrieg gegen England, einer teuren Hofhaltung (man denke nur an das Schloss Versailles) und weitere hohe und zum größten Teil „unnötigen“ Ausgaben, steuerte Frankreich in eine Finanzkrise. Man nahm weniger ein, als man ausgab. König Ludwig XVI. musste sich nach weiteren Einnahmemöglichkeiten umschauen. So war es der französische Finanzminister Colbert, der eine merkantilistische Politik betrieb und versuchte, eine positive Handelsbilanz zu erzielen. Read the rest of this entry »



09 28th, 2009

Die nachfolgende dreiteilige Dokumentation visualisiert ganz gut die Französische Revolution. Zum Vertiefen des Wissens über die Revolution, bzw. zur allgemeinen Übersicht ist die Dokumentation sehr zu empfehlen. Viel Spaß beim Ansehen.