Springe zum Inhalt

9

Hitler Deutschland war durch die Allianz der Westmächte (USA, England und Frankreich) und der Ostmächte (UdSSR) besiegt und dennoch herrschte auch nach Kriegsende kein Frieden auf der Welt. Es bahnte sich der Kalte Krieg zwischen den USA und der UdSSR an. Aber warum und wie kam es zum Kalten Krieg? ...weiterlesen "Warum kam es zum Kalten Krieg?"

Die Truman-Doktrin erhielt ihren Namen vom US-amerikanische Präsident Harry S. Truman, der diese am 12. März 1947 vor dem Kongress verkündete. Mit der Truman-Doktrin gab der Präsident eine klare Richtung der zukünftigen Außenpolitik. So rief er zum Beistand für „allen Völkern, deren Freiheit von militanten Minderheiten oder durch einen äußeren Druck bedroht ist“ auf. Konkret meinte er die kommunistische Bedrohung durch die UdSSR in Ländern wie der Türkei, Griechenland und Iran, aber im Rückblick auch Deutschland und Österreich . ...weiterlesen "Truman-Doktrin"